1994 Ausbildung zum Fotografen in Stuttgart. Im Anschluss mehrjährige Assistenz bei Fotografen und Fotokünstlern.
seit 2000 freischaffend tätig

Ausstellungen, Publikationen und Awards (Auswahl)

Ausstellungen
2011

Art Galerie 7, Köln: “Stadt - Land - Fluss - Meer”, LEISURE - mit Guther, Kern, Kirsch, Küttinger, Paskali und Rzepka

Galerie Albert Baumgarten, Freiburg: “PHOTOGRAPHIE” - FOOTBALL und DEER,
mit Dirk Brömmel, Marina Herrmann, Masao Yamamoto und Wing Wong

2010

Kunstforum Weil der Stadt: FOOTBALL, NIGHTSCAPE, LANDSCAPE und LEISURE

“FOTOSOMMER”, Stuttgart: FOOTBALL und CUBOS

Art Galerie 7, Köln: FOOTBALL, NIGHTSCAPE und LANDSCAPE - mit Georg Küttinger

2009

Kunstverein Ellwangen: FOOTBALL

Deutsche Bank, Stuttgart: FOOTBALL

2008 Samuelis Baumgarte Galerie, Bielefeld: "LICHTWELTEN" - FOOTBALL und NIGHTSCAPE, mit Heinz Mack

Kunsthaus Schill, Stuttgart: FOOTBALL, NIGHTSCAPE, LANDSCAPE und CUBOS

Galerie Albert Baumgarten, Freiburg: FOOTBALL, NIGHTSCAPE, LANDSCAPE und CUBOS

Samuelis Baumgarte Galerie, Bielefeld: "Nature Attitude" - international photo art and painting, mit Amador, Fernando botero, Max Ernst, Emil Nolde, Marie-Jo Lafontaine, Marc Baruth, Wolfgang Ellenrieder, Vittorio Gui, Christian Rohlfs, Chiara Albertoni, Christopher Mir.
2007 Galerie contact, Stuttgart: FOOTBALL und NIGHTSCAPE
  PIP International Photography Festival 2007, Pingyou/China: Football und Cubos
  "Slideluck Potshow". Berlin: FOOTBALL und  NIGHTSCAPE
  "Fotosommer 2007", Stuttgart: FOOTBALL, NIGHTSCAPE und CUBOS
2007/ 2006 Weltweite Wanderausstellung "New Photographers 2007" mit Fotografien aus den Serien FOOTBALL, NIGHTSCAPE, CUBOS und BANGKOKBILLBOARDS, u.a. in Sidney/New York/Paris/Berlin und weiteren Städten.
2006 Präsentation von Fotografien aus den Serien FOOTBALL, NIGHTSCAPE, CUBOS und BANGKOKBILLBOARDS beim Lions Festival in Cannes, im Rahmen des von Getty Images kuratierten Showcase "New Photographers 2007 - a selection of most innovative photographic artists and photographers from all over the world".
  "Salon für Fotografie", Berlin: FOOTBALL
  "China San Jiangyuan International Photography Festival 2006", Xining/China, in Zusammenarbeit mit CPA (Chinese Photographers Association, Peking/China): FOOTBALL und CUBOS
  SCHAUGRUND, eine Fotozeitung zum European month of photography und Ausstellung mit Fotografien aus den Serien FOOTBALL und CUBOS, Wien/Österreich.
  "Slideluck Potshow", New York/USA: FOOTBALL und  NIGHTSCAPE
2005 Festival of Photography and Visual Arts "PHOTOESPANA 2005", Madrid/Spanien: Großflächenprojektion von Arbeiten uas den Serien NIGHTSCAPE, LANDSCAPE und CUBOS
  Titelstory und Veröffentlichung von Fotografien aus der Serie NIGHTSCAPE in THE MORNING NEWS, New York/ USA
  Württembergischer Kunstverein Stuttgart: NIGHTSCAPE
  Titelstory und Veröffentlichung von Fotografien aus der Serien NIGHTSCAPE und LANDSCAPE im CHINESE PHOTOGRAPHY Magazine, Peking/China
2005 Thai Cong Gallery "CONTEMPORARY ART & PHOTOGRAPHY", Hamburg: NIGHTSCAPE

Awards
 
2007 Auszeichnungen für Fotografien aus den Serien NIGHTSCAPE und FOOTBALL von der LONDON PHOTOGRAPHIC ASSOCIATION/UK:

GOLD Award für Red LIGHT DISTRICT

Award für FOOTBALL - WINTER SERIES und FARMER´S LAND II /NIGHTSCAPE

Auszeichnungen für Fotografien aus den Serien FOOTBALL WINTER und GREEN SERIES mit dem BFF-Trand Award 2007.

"New Photographers 2007 - a selection of most innovative photographic artists and photographers from all over the world".
2006 "SCREENINGS" - Best Portfolios, kuratiert von GoSee, PR Office for Photography/Köln.
  Zwei Silver Awards für Fotografien aus der Serie CUBOS im BFF Jahrbuch.

Veröffentlichungen in TV, Magazinen und Zeitschriften weltweit, u.a. BW Aktuell - Südwest Fernsehen, British Journal of Photography/UK, CrownDozen/USA, WELT/Deutschland, The Independent/UK, PHOTOGRAPHIE/Deutschland, horizont/Deutschland, Editor&Publisher/Deutschland, max/Deutschland, PHOTOESPANA/Spanien, CHINESE PHOTOGRAPHY magazine/China, American Photo/USA, grab magazine/Italien etc.

Martin Wolf Wagner lebt und arbeitet in Grafenau, in der Nähe von Stuttgart, Deutschland.